Alle Goldinsekten



In einer Nebenstraße von Hyrule, genauergesagt im Südosten (im Spiel fälschlischer Weise als Südwesten bezeichnet) steht das Haus von Agneta, der Insektenliebhaberin. Sie hat alle 24 Goldinsekten zu sich eingeladen, jedoch scheint der Briefträger in diesem Falle seinen Job nicht gemacht zu haben oder aber die Insekten ignorieren Agneta's Ruf.

Wie dem auch sei wird es nun eure Aufgabe diese 24 Goldinsekten, welche über ganz Hyrule verteilt sind zu finden und zu Agneta zu bringen. Von jeder Art gibt es jeweils ein männliches und ein weibliches Examplar, wobei die Examplare einer Art immer an ähnlichen Orten zu finden sind. Für das erste Goldinsekt das ihr Agneta bringt erhaltet ihr die Große Geldbörse. Von da an erhaltet ihr immer wenn ihr Agneta das erste Insekt einer Art gibt 50 Rubine und für das Gegenstück dieser Art 100 Rubine. Habt ihr Agneta schließlich alle Goldinsekten gebracht entlohnt sie euch mit der Riesigen Geldbörse.


Sämtliche Beschreibungen beziehen sich auf die Wii-Version! Für die GameCube-Version müsst ihr einfach rechts mit links bzw. Ost mit West vertauschen!


Insekten 1 - 12 im Video: [ansehen] [schließen]



Insekten 13 - 24 im Video: [ansehen] [schließen]


  1. Ameise (m): Dieses Insekt findet ihr im hinteren Teil des Friedhofes von Kakariko am rechten Baum
  2. Ameise (w): Befindet sich in Kakariko linke Straßen Seite, erstes betretbares Haus
  3. Schmetterling (m): Vor dem Osttor Hyrules in einem Grasbusch (der Grasbusch liegt in der nähe der großen Aussichtsplattform, welche einen Blick zur Hyliasee Brücke gewährt)
  4. Schmetterling (w): Vor dem Osttor Hyrules links neben dem Pfad der zum zum Hylia-See führt mit dem Greifhaken an den Pflanzen hochziehen
  5. Gottesanbeterin (m): An einem Pfeiler des Nordtores der Brücke über den Hylia-See
  6. Gottesanbeterin (w): Südlich der Brücke über den Hylia-See, unter den natürlichen Felsbögen an der östlichen Felswand
  7. Gespenstschrecke (m): Südlicher Torbogen der Eldin-Brücke
  8. Gespenstschrecke (w): Hyrule-Ebene bei Eldin: Nach Überqueren der Eldin-Brücke an die linke Felswand schauen, dort könnt ihr das Goldinsekt finden und mit dem Sturmbumerand zu euch ziehen
  9. Eintagsfliege (m): Ziemlich genau im Süden der Gerudo-Wüste, bei der Absperrung
  10. Eintagsfliege (w): Ebenfalls in der Gerudo-Wüste, nur weiter östlich als sein männliches Gegenstück innerhalb einer Mulde
  11. Hirschkäfer (m): Nördlich von Hyrule-Stadt, an einem Baum im Osten, welcher in der nähe der Brücke liegt
  12. Hirschkäfer (w): Nördlich von Hyrule-Stadt in dem kleinen Felsgebiet den mittleren Pfad wählen. Dort findet ihr eine Fläsche mit einer freisprengbaren Höhle. In der nähe dieser Höhle befindet sich das Insekt an der Wand.
  13. Marienkäfer (m): Vor Hyrules Südtor, die Treppen runter gehen und dann nach rechts sehen. Dort seht ihr einen Felsen und in direkter nähe von diesem ist das Insekt.
  14. Marienkäfer (w): Vor Hyrules Südtor, am zweiten linken Beet
  15. Heuschrecke (m): Südenwesten der Hyrule-Ebene bei Eldin
  16. Heuschrecke (w): Nordosten der Hyrule-Ebene bei Eldin
  17. Nashorn-Käfer (m): Hyrule-Ebene, erster Baum
  18. Nashornkäfer (w): Hyrule-Ebene von Phirone, über! der östlichen Felswand an einem Baum (-> Greifhaken)
  19. Kellerassel (m): Kakariko-Tal, südlicher Bereich, vor der Brücke
  20. Kellerassel (w): Kakariko-Tal, nördlicher Bereich, unter einem Baum im Osten
  21. Schnecke (m): Lichtung vor dem Master-Schwert, in den Ruinen an der Decke, mit Greifhaken herunterholen
  22. Schnecke (w): Zitadelle der Zeit, rechts an der Treppe
  23. Libelle (m): Zora-Quelle, an der östlichen Wand in der Nähe des Wasserfalls, geht einfach beim Doppelfelsen wo ihr auch fischen könnt an Land und gelangt so zum Goldinsekt
  24. Libelle (w): Vor der Bootsfahrthütte


LoZ | AoL | AlttP | LA | OoT | MM | OoS | OoA | FS | TWW | TMC | TP | PH | ST | SS
ZZTV v6.2 (C) 2011 | Zuletzt verändert: schleifenbaumj@22.05.2011 14:30 | Team | Impressum | Created: 0.01 sec {s}