Home » The Legend of Zelda: Phantom Hourglass

The Legend of Zelda: Phantom Hourglass [Nintendo DS]




Erscheinungsdaten:
Japan: 23. Juni 2007
USA: 01. Oktober 2007
Europa: 19. Oktober 2007

Plattform:
Nintendo DS




The Legend of Zelda: Phantom Hourglass ist Links erstes DS-Abenteuer und zugleich der Nachfolger von The Wind Waker.

Phantom Hourglass überrascht mit einer komplett neuen Steuerung. Link wird in diesem Spiel nicht, wie gewohnt, über die Tasten gesteuert sondern über den Touchscreen. Mit den Tasten ist es hier jediglich möglich, das Menü aufzurufen oder (mit L oder R) die Waffe zu aktivieren.
Phantom Hourglass ist nicht nur storytechnisch, sondern auch grafisch der Nachfolger von The Wind Waker und besitzt ebenfalls eine Zeichentrick-Grafik die an den Nintendo DS angepasst ist.

Der Name Phantom Hourglass stammt von einem spielinternen Schlüsselitem - von der Phantom-Sanduhr. Der Sand in der Uhr gibt an, wie viel Zeit Link zum überleben im Tempel des Meereskönigs hat.
Uns begegnet auch wieder ein Spielelement, welches wir schon aus Ocarina of Time und Majoras Mask kennen: Während des Spiels begleitet uns eine kleine Fee und gibt und hilfreiche Tipps! Während des Spielverlaufs treffen wir auch noch Weitere dieser Feen, insgesamt 3 Stück. Auch bekannte Elemente aus The Wind Waker sind wieder vorhanden. So haben wir zum Beispiel ab einem bestimmten Spielzeitpunkt die Bordkanone, können Schatzkarten suchen und bereisen natürlich ein riesiges Meer, bestehend aus 4 Karten. Neben den Hauptinseln die von Anfang an auf der Karte zu finden sind gibt es auch viele versteckte Inseln die man erst einmal finden muss bevor sie auf der Karte verzeichnet werden.

In Phantom Hourglass gibt es hauptsächlich bekannte Waffen. Lange nicht mehr dabei waren die Krabbelminen, die in Phantom Hourglass nun ihr Comeback feiern. Auch alte Hasen wie die Schaufel, die Bomben oder der Bumerang sind natürlich auch wieder dabei!
Erstaunlicherweise ist Phantom Hourglass eines der einzigen Spiele ohne das altbekannte Masterschwert. Dieses wird hier durch das Phantomschwert ersetzt, welches man erst ziemlich zum Ende des Spiels erhält.

Kurz und knapp: Phantom Hourglass überrascht mit neuer Steuerung, guter Grafik und sehr gutem Gameplay. Wer The Wind Waker gemocht hat wird Phantom Hourglass lieben! Es ist storytechnisch zwar ein wenig kurz und ziemlich einfach durchzuspielen, trotzdem ein guter Zelda-Teil für unterwegs!

LoZ | AoL | AlttP | LA | OoT | MM | OoS | OoA | FS | TWW | TMC | TP | PH | ST | SS
ZZTV v6.2 (C) 2011 | Zuletzt verändert: Ruki@29.08.2011 07:00 | Team | Impressum | Created: 0.04 sec {s}